Jelqing – natürliche Penisvergrößerung, ganz einfach

Jelqing – Ein dauerhaft größerer Penis, mit leichten Übungen

Kein Mann muss sich mit einem zu kleinen Penis zufrieden geben, wenn er der Meinung ist, dass er lieber ein wenig grösser bestückt sein möchte. Eine der natürlichen Methoden zur Penisvergrösserung ist das Jeqing, auch Jelqen genannt. Durch diese und einige andere natürliche Mehtoden kann die Penisgrösse persönlich von jedem Mann beeinflusst werden.

Die Definition von Jelqing

Jelqen wurde vor mehreren tausend Jahren im arabischen Raum erfunden und seitdem traditionell von den Vätern auf die Söhne weitergegeben. Die Technik des Jelqens wurde von den Vätern den Söhnen bereits in jungen Jahren beigebracht, damit diese, bis zur Hochzeitsnacht bestens vorbereitet waren. Das regelmäßige Training muss über einige Monate hinweg durchgeführt werden, damit sich eine natürliche und anhaltende Penisvergrösserung von mehreren Zentimetern ergibt. Derartige Wunder können nicht über Nacht erwartet werden. Die Erfolge bei der natürlichen Penisvergrösserung mit Jelqen über tausende von Jahren hinweg ergeben haben, zeigen, dass sich kein Mann mit seinem Penis zufrieden geben muss, wenn er mit der Grösse und Länge nicht zufrieden ist. Es gibt ausreichend viele wirksame, traditionelle Möglichkeiten zur Penisvergrösserung, wie das Jelqing, die nachweislich funktionieren, ganz ohne OP.

Eine einfache und wirkungsvolle Jelq-Übung

Folgende Jelq-Übung ist nicht nur die Effektivste, sondern auch die verbreitetste Übung, die wie folgend beschrieben ausgeführt wird: Die Eichel wird mit der linken Hand umschlossen, wobei der Penis in die Länge gezogen wird, gleichzeitig wird der Penis am Hodensack mit der rechten Hand umfasst und in Richtung Eichel mit leichtem Druck gestrichen. Sobald die Eichel erreicht ist, wird die linke Hand durch die rechte Hand ersetzt, damit die linke Hand erneute vom Hodensack zur Eichel streichen kann. Dieser Ablauf wiederholt sich immer wieder, entweder zweimal in der Woche für jeweils 20 Minuten oder an fünf Tagen in der Woche für 10 Minuten. Von der Wirkung her ergibt sich kein Unterschied.

Welche Ergebnisse lassen sich durch regelmässiges Jelqing erzielen?

Im Gegensatz zu anderen natürlichen Methoden vergrössert sich der Penis durch das Jelqen nicht nur in der Länge, sondern auch im Durchmesser. Eine Vergrösserung von ein bis zwei Zentimetern ist bei den meisten Männern erkennbar, die regelmässig ihre Übungen machen. Wie sich dieser Zuwachs auf die Optik des Penis auswirkt, hängt ein wenig davon ab, wie ein Mann gebaut ist. Der vergrössernde Effekt der Jelq-Übung wird durch einen halb-erigierten Penis noch unterstützt. Je nach Veranlagung, Trainingsdauer und -intensität kann die Penisvergrösserung durch die Jelq-Übung noch grösser als zwei Zentimeter ausfallen.

Was beim Jelqen vermieden werden sollte

Das Durchführen der Jelq-Übung mit halb erigiertem Penis kann Vorteile bringen, aber das Jelqen bei voll erigiertem Penis muss vermieden werden. Die Gefahr, dass es zu Verletzungen, wie geplatzten z. B. geplatzten Adern, kommt, ist viel zu gross. Es wird sogar von Penisverkürzungen berichtet, die durch Jelqen mit erigiertem Penis verursacht wurden. Daher sollte der Übungseifer nicht zu gross sein, wenn der Penis erigiert ist. Das Training sollte dann lieber auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden.

Gibt es zum Jelqen Alternativen, wenn ja, welche?

Jeder Mann kann auf Wunsch die Jelq-Übung bei sich selber durchführen, manchmal findet sich aber nicht die ausreichende Zeit oder Gelegenheit. Alternativ kann eine Penisstreckung mit dem vitallusPlus durchgeführt werden, der ganz ungestört einige Stunden in der Nacht getragen werden kann. Der Vorteil bei dem vitallusPlus System liegt darin, dass der Zug der auf den Penis ausgeübt wird, durch sanften Unterdruck erreicht wird. Der vitallusPlus wurde so entwickelt, dass keinerlei Penis-Verletzungen durch den sanften Unterdruck entstehen können, auch dann nicht, wenn das System einige Stunden über Nacht verwendet wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .